Wir über uns

"Eine starke Gemeinschaft"

Die Ortsgruppe Viersen zählt mit ihren über 1000 Mitgliedern zu den mitgliedsstärksten Ortsgruppen.

Was machen wir?

Unsere Aufgaben innerhalb der Ortsgruppe sind vielfältig:

So werden die 14 Rueten in Dülken jedes Jahr mehrmals von Brombeeren und Schlick befreit, um den dort beheimateten Amphibien einen optimalen Lebensraum bieten zu können. 

NABU eigene Streuobstwiesen werden gepflegt und beerntet.
Waldgrundstücke werden der Natur überlassen, um Specht und Co. Lebensraum zu bieten, natürlich muß aber auch dort nach dem Rechten geschaut werden.
Wiesenflächen müssen für seltene Pflanzen 2 Mal im Jahr von Hand gemäht werden.

Auch Vogelnisthilfen, die auf NABU eigenen und fremden Flächen von uns aufgehängt wurden, werden gereinigt und Instand gehalten.

Und nicht zuletzt sind unsere Experten für Eulen, Fledermäuse, Greife und Pflanzen jederzeit und für jeden Anprechpartner und Anlaufstelle.

Möchten Sie an Aktionen teilnehmen oder haben ein paar Stunden im Monat Zeit für den Naturschutz?

Dann kommen Sie doch einfach bei einem unserer nächsten Stammtischabende vorbei.

Wir freuen uns auf neue Aktive !

 

Wir treffen uns:

Wir treffen uns jeden 4. Donnerstag im Monat von 19.30 Uhr bis ca. 21 Uhr.

Das Treffen im März findet in Boisheim statt.

DORV-Zentrum Boisheim gGmbH
Pütterhöfer Weg 8
41751 Viersen-Boisheim

Günter Wessels
Ortsgruppenleitung NABU-Gruppe Viersen
gwesselsviefreenet.de
02162 8976864
0177 5523217