Besuch aus Berlin in der Eva-Lorenz-Umweltstation
Stützpunkt des NABU Naturschutzbundes

Besuch der Umweltstation

 

Am Dienstag, 22. Juli, besuchte die umweltpolitische Sprecherin der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Frau Marie-Luise Dött, die Umweltstation im Schlosspark Neersen, um sich ein Bild von der Arbeit der Schulbiologischen Station (Programme mit Grundschulklassen und Kindergarten) zu machen.

Begleitet wurde sie hierbei von Vertretern der Stadt, der Mittelstandsvereinigung und verschiedener Firmen.

 

 

Besuch der Umweltstation1

 

Herausgestellt wurde die gute Zusammenarbeit mit dem NABU, der in den Programmen der Station fest eingebunden ist.

Die Kinder eines Willicher Kindergartens bastelten auf Anleitung von Pia Kambergs Musikinstrumente aus Natur-Materialien, auf denen sie den interessierten Gästen ein Ständchen unter freiem Himmel darbrachten.

 

 

 

Besuch der Umweltstation 2

 

 

Der NABU präsentierte die Ausstellung „Kinderstube der Natur“ und bot wegen des kalten Wetters heißen Holundersaft und Apfelsaft von heimischen Streuobstwiesen an. Besonders gefreut hat sich Jack Sandrock, der das Treffen an der Station mit organisiert hatte, über den Besuch unseres Landesvorsit­zenden Josef Tumbrinck.

NABU-Willich Team
Monica Sandrock