Eulenarten aus dem Rheinland

Der Steinkauz

Der Steinkauz erreicht eine Körpergröße von 21 bis 23 Zentimetern. Die Flügelspannweite beträgt zwischen 53 und 58 Zentimetern. Die Größe entspricht damit der einer Amsel, der Steinkauz wirkt allerdings durch das lockere Gefieder und den breitrundlichen Kopf etwas größer.

Steinkauz Eulenseite

Junger Steinkauz

 

Steinkauz Eulenseite1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Steinkauz

--------------------------------------

 

Der Waldkauz

Der Waldkauz wird zwischen 40 bis 42 Zentimetern groß und wiegt zwischen 330 und 630 Gramm. Weibchen sind gewöhnlich schwerer als die Männchen. Das durchschnittliche Gewicht von Waldkauzweibchen beträgt 560 Gramm, Männchen sind im Schnitt 120 Gramm leichter. Der Körperbau ist rundlich, wobei der Kopf im Verhältnis zur Körpergröße groß ist.

Waldkauz Eulenseite1

Waldkauz

 

Waldkauz Eulenseite

Junger Waldkauz

----------------------------------------------

 

 

Die Schleiereule

Die Schleiereule ist 33 - 35 cm groß, ist sehr hell gefärbt und hat eine Spannweite der Flügel von bis zu 85cm. Ihr Schwanz ist verhätnismäßig kurz. Männchen und Weibchen sehen sich sehr ähnlich, Weibchen sind im Allgemeinen etwas größer als das Männchen und etwas dunkler gefärbt. Zwischen 300 Gramm (Männchen) bis etwa 400 Gramm (Weibchen) liegt das Gewicht der ausgewachsenen Eulen.

Schleiereule Eulenseite

Junge Schleiereule

 

Schleiereule Eulenseite1

Junge Schleiereule

 

Schleiereule Eulenseite 2

Schleiereule

-------------------------------------------------

 

 

Die Waldohreule

Waldohreulen haben eine Körperlänge von etwa 36 cm und einer Spannweite von 95 cm. Sie sind etwa so groß wie ein Waldkauz. Waldohreulen sind wesentlich schlanker und haben ein Gewicht von 220 bis 280 Gramm (Männchen) bzw. 250 und 370 Gramm (Weibchen) . An den großen Federohren kann man sie gut erkennen. Sie haben jedoch keine Funktion um die Hörleistung zu verbessern. Hierfür sind die großen Gesichtsschleier zuständig. Die Iris der Waldohreule ist leuchtend orangegelb. Die Waldohreule hat relativ schmale Flügel.

Waldohreule Eulenseite1

Waldohreule