Vergangene Aktionen des NABU Brüggen

  • 02.02.2019 Nabu Brüggen und Niederkrüchten erneut beim Kopfweidenschnitt

Diesmal ging es an den Schwalmkanal, um auch dort in Zusammenarbeit von NABU Brüggen und Niederkrüchten die Kopfweisen zu schneiden.

Trotz kaltregnerischem Wetter unterstützten uns die Baumkletterer vom Vorangegangenen Termin.

Vielen Dank dafür.

 




 

 

 

 


  • 26.01.2019 NABU Brüggen und Niederkrüchten pflegen Kopfweiden

Die Aktiven des NABU Brüggen unterstützen am 26. Januar eine NABU-Aktion in Niederkrüchten. Dort galt es, die überalterten Kopfweiden am Ortseingang von Venekoten zurüchzuschneiden. Damit möchte der NABU sie vor dem Zusammenbrechen bewahren und so dauerhaft erhalten. Alte Kopfweiden mit Höhlen sind ein wichtiger Lebensraum für viele heimische Tiere, beispielsweise den Steinkauz, der bei uns sehr selten geworden ist.

Tatkräftige Hilfe bekam der NABU von 10 Flüchtlingen aus der Zentralen Unterbringungseinheit in Elmpt, die engagiert mit anpackten. Auch der Brüggener Unternehmer Delißen Forst-und Kommunaltechnik aus Bracht-Stiegstraße half uneigennützig mit seinem Traktor und Pflegegeräten.

Dazu die Presse:

Kopfweidenpflege des NABU von Asylbewerbern unterstützt


Kopfweidenschnitt