Foto: Pressestelle Stadt Willich
Erster Spatenstich an der Vinhovenschule und neuen Umweltstation

Gemeinsame Aktion der Stadt Willich und NABU

Mehr →
Ein Naschgarten als Lernort

Auch in diesem Jahr bietet der Naturschutzhof die Fortbildung für Lehrkräfte und Erzieher:innen an.

Mehr →
Ein neuer Baum wird gepflanzt (v. li.): Albert Erkens, Peter Kunz, Annchristin Prinz, Hans Bombin und Boris Malschützky.
NABU Kempen Streuobstwiesenpflege

Entwicklung des ländlichen Raums

( ELER )

Mehr →
Veranstaltungsankündigung: Veredlung von Apfelbäumen

Anmeldungen für den Kurs im Februar werden nun entgegengenommen.

Mehr →
Klimablog Krefeld gestartet

Wegweisender Beschluss des Stadtrates: Bis 2035 soll Krefeld klimaneutral werden. Jetzt müssen alle anpacken!

Mehr →
Terminverschiebung Monatstreffen NABU Willich

Neuer Termin 11.01.2023 um 19 Uhr im KRUMM

Mehr →
Helfende Hände für Amphibienschutz in Krefeld gesucht

Bald laufen sie wieder. Frösche, Kröten und Molche geraten in Hochzeitsstimmung.

Mehr →
Siebte Ausgabe "Feder & Bernstein"

Die Kinderzeitschrift zum Mitmachen beschäftigt sich dieses Mal mit Igeln und Gerechtigkeit.

Mehr →
Der Naturschutzhof im Film

Im neuen Kurzfilm auf YouTube stellt sich der Naturschutzhof Nettetal als Bildungseinrichtung vor.

Mehr →

NABU-Infohotline

Haben Sie Fragen rund um Vögel, andere Tiere, Pflanzen oder sonstige Themen im
Natur- und Umweltschutz?
Tel. 030 - 284 984 - 6000
Montag bis Freitag: 9 bis 16 Uhr

Mehr Infos!

Willkommen beim NABU Krefeld/Viersen

Für Mensch und Natur

Der Naturschutzbund Deutschland e.V. - NABU - möchte Menschen dafür begeistern, sich durch gemeinschaftliches Handeln für die Natur einzusetzen. Wir wollen, dass auch kommende Generationen eine Erde vorfinden, die lebenswert ist, die über eine große Vielfalt an Lebensräumen und Arten, sowie über gute Luft, sauberes Wasser, gesunde Böden und ein Höchstmaß an endlichen Ressourcen verfügt. Auf diesen Seiten möchten wir Ihnen unsere Arbeit vorstellen und Perspektiven für eine lebenswerte Zukunft entwickeln.

In diesem Jahr bieten wir wieder eine Vielzahl naturkundlicher Exkursionen in die Natur an, bei denen Sie Gelegenheit haben, die artenreiche Tier- und Pflanzenwelt vor Ihrer Haustür kennen zu lernen. Wir freuen uns auf Sie und viele schöne gemeinsame Beobachtungen!

Wenn Sie sich vorstellen können für die Natur hier in Krefeld/Viersen aktiv zu werden, schauen Sie doch einmal bei unseren monatlichen Treffen vorbei. Weitere Informationen erhalten Sie beim Vorstand oder indem Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung treten.

 

   
  Jetzt spenden
  

Unser Mitgliedermagazin

Naturspiegel - Unser Mitgliedermagazin

Programm 1.Quartal 2023

Quartalsprogramm 1/2023

Hochbeet Bauanleitung und Materialliste

Alle Unterlagen hier downloaden

Download

Aktiv werden

Unsere NABU-Gruppe Krefeld trifft sich jeden zweiten Donnerstag im Monat ab 19:30 Uhr im Umweltzentrum, Talring 45, 47802 Krefeld. Schauen Sie vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Neu ab 2022: NABU-Stammtisch in der Gaststätte Gleumes in Krefeld, Sternstraße 12. Ob sie Mitglied sind oder nicht: Wenn sie mit Naturfreunden oder Naturfreundinnen reden und diskutieren möchten sind sie hier herzlich willkommen. In jedem Quartal am ersten Dienstag ab 19:00 Uhr.



Foto: NABU / Christoph Moning

Von Amsel bis Zilpzalp

Die 40 wichtigsten Gartenvögel im Porträt

Weiterlesen

NABU-Vogelwelt

308 heimische Vogelarten kennenlernen.

Weiterlesen

NABU Vogeltrainer

Komm wir lernen Vögel kennen!

Weiterlesen

Vogeluhr

Welche Vögel singen zum Sonnenaufgang?

Weiterlesen

Stunde der Gartenvögel

In diesem Jahr findet die bundesweite Zählaktion v. 12.-15.05.2022 statt

Jetzt informieren

Werden Sie aktiv und informieren sie sich auf unserer Webseite über aktuelle Themen des Umweltschutzes. Haben sie weitere Fragen oder Anregungen oder möchten sie aktiv mitmachen so sprechen sie uns einfach an: Unser Kontakt 

Hinweis schließen